Mittwoch, 18. Januar 2012

RTL "Dschungelcamp" erreicht in Deutschland wieder gute Quoten

Auch in diesem Jahr kann der Sender RTL mit seiner Sendung "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" wieder bei den Zuschauern punkten. Das Format mit Dirk Bach und Sonja Zietlow erreicht auch dieses Mal Marktanteile von nahezu 40%, erfuhr die Vendis GmbH. Sie ist im Netz unter www.Grosshandel-Angebote.de aufrufbar.

Im Vorjahr erreichte die abendliche Sendung an einigen Tagen gar Quoten um 50%, vor allem wegen dem öffentlich ausgetragenen Disput zwischen Jay Khan und Sarah Knappik. Man so darf auch in dieser neuen Staffel das Schicksal der Promis in dem australischen Dschungel verfolgen. Credo bleibt, dass das zwischenmenschliche Verhalten der Teilnehmer für die Zuschauer offensichtlich relevanter ist als das Bestehen der einen oder anderen Dschungelprüfung. Das sich in der letzten Staffel der Schauspieler Peer Kusmagk als Dschungelkönig durchsetzen konnte zeigt weiterhin, dass im Fernsehen nicht nur die lautesten Persönlichkeiten beim Zuschauer gefragt sind. Auf die weiteren Entwicklungen in diesem Jahr darf man jedenfalls gespannt sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentar veröffentlichen